Berichte


26.01.2024 - Neujahrsfest ("Shinnenkai")

Volker Geball (Vorsitzender), Generalkonsul Shinsuke Toda mit Ehefrau Tomomi

Am Freitag, 26.01.2024, fand das Neujahrsfest der Deutsch-Japanischen Gesellschaft Lüneburg als traditionell erste Veranstaltung des Jahres statt. Der Vorsitzende Volker Geball konnte im Stadtteil- und Gemeindehaus KredO eine große Zahl von Mitgliedern und Freunden begrüßen.

Mehr…

Im Anschluss an seine Begrüßung nutzten die Anwesenden nach einem reichhaltigen Buffet und einer Tombola mit interessanten Preisen die Gelegenheit zu ausgiebigen Gesprächen, in denen alte Kontakte gepflegt und neue geknüpft werden konnten.
Zur Feier kam auch Shinsuke Toda, Leiter des Japanischen Generalkonsulats Hamburg, mit seiner Ehefrau Tomomi. Nach seinem Amtsantritt im Oktober vergangenen Jahres war dies sein erster offizieller Besuch in Lüneburg, nachdem er bereits im Dezember privat den Lüneburger Weihnachtsmarkt besucht hatte, der ihm sehr gut gefiel. In seinem Grußwort betonte er, dass er die Deutsch-Japanische Gesellschaft Lüneburg als eine der aktivsten in seinem Amtsbereich wahrnehme. Ebenso wies er auf die langjährigen Aktivitäten zur Städtepartnerschaft zwischen Naruto und Lüneburg hin, deren 50-jähriges Bestehen in diesem Jahr gefeiert wird. Der Generalkonsul vertraue darauf, dass diese intensive Pflege der Beziehung zwischen Japan und Deutschland noch lange fortgesetzt wird.

Weniger…
Nach oben